Schloß Versailles – Eintritt

© Atout France/Nathalie Baetens

Das Schloss Versailles gehört zu einem der schönsten Bauten in Frankreich. Es liegt in einem Vorort von Paris. Während einer Klassenfahrt nach Paris können die Schülerinnen und Schüler das Jagdschloss, welches in vielen Etappen für König Ludwig XIII. errichtet wurde, an einem Nachmittag oder Vormittag besuchen. Versailles ist einer der größten Paläste Europas, was aus die Tatsache bestätigt, dass er unter Fachleuten als ein der Höhepunkte europäischer Schlossbaukunst gilt. Die Schulklasse hat eine einzigartige Gelegenheit die Interieure des Schlosses zu besichtigen. Ursprünglich wurden über 200 Appartements des Schlosses benutzt, die Schülerinnen können heutzutage die rekonstruierten Räumlichkeiten im Corps de Logis besuchen. Es war der Ort des Königs und der Königin, zu welchen Appartements verschiedener Familienmitglieder gehörten. Im Schloss gibt es ebenfalls Räumlichkeiten die fast unverändert blieben. Außer der Möblierung blieben die Staatssäle des Ancien Régimes von den Nachfolgern des Sonnenkönigs gleich. Zur Ausstattung des Schlosses gehörten Dekorationen und eine Vielzahl von Möbelstücken, Leuchtern, Lüstern und zahlreichen Kunsthandwerken. Ludwig XV. beteiligte sich an den letzten markanten Veränderrungen des Gebäudes. Durch das Plündern am Ende des 18. Jahrhunderts wurden allerdings viele Wertstücke verloren, wobei einige davon nach der Eröffnung dieses Gebäudes als Museum im 19. Jahrhundert wieder in die Interieure zurück erworben wurden.

Schüler ab 22 Jahren zahlen vollen Preis 15,00 EUR
Preis für Beförderung 60,00 EUR
Besuchsdauer etwa 3.00 bis 4.00 Stunde(n)
Mindestteilnehmerzahl 25 Personen
Maximale Gruppengröße 25 Personen
Reservierung ist möglich

Zeiten
November bis März: 9:00 bis 17:30 Uhr
April bis Oktober: 9:00 bis 18:30 Uhr
Kostenfrei für Jugendliche bis 21 Jahre
Kostenfrei ein Begleiter pro Schülergruppenreservation

Adresse
Place d’Armes
78000 Paris
Frankreich
Telefon +33 (0) 1 30 83 78 00
E-Mail versaillespourtous@chateauversailles.fr

Anfahrtsbeschreibung mit öffentlichem Nahverkehr:
Mit der Bahn: Linie RER C bis zur Haltestelle „Versailles – Château – Rive-Gauche“, danach zu Fuß entlang der Str. „Av. de Sceaux“ bis zum Schloss gehen.